Anzeige
Themenwelten Bergedorf
Bei uns in Schwarzenbek

Eine lebendige Innenstadt auch am Wochenende

Zu den verkaufsoffenen Sonntagen und seinen Themen lassen sich die Gewerbetreibenden immer eine Menge einfallen. Hier können die Besucher einen Surf-Simulator ausprobieren. Das Wasser ist (noch) aus Plastik. Aber wer weiß – das wäre doch auch eine hübsche Idee für das heiß ersehnte Hallenbad. Nächster verkaufsoffener Sonntag ist am 22. September anlässlich des Stadtfestes. Foto: Jürgensen
Zu den verkaufsoffenen Sonntagen und seinen Themen lassen sich die Gewerbetreibenden immer eine Menge einfallen. Hier können die Besucher einen Surf-Simulator ausprobieren. Das Wasser ist (noch) aus Plastik. Aber wer weiß – das wäre doch auch eine hübsche Idee für das heiß ersehnte Hallenbad. Nächster verkaufsoffener Sonntag ist am 22. September anlässlich des Stadtfestes. Foto: Jürgensen
Beim vergangenen Stadtfest lockte Big Daddy Wilson Blunt mehrere Hundert Besucher mit Bluesrock auf den alten Markt. Auch in diesem Jahr wird es wieder viel Musik geben Foto: Jürgensen
Beim vergangenen Stadtfest lockte Big Daddy Wilson Blunt mehrere Hundert Besucher mit Bluesrock auf den alten Markt. Auch in diesem Jahr wird es wieder viel Musik geben Foto: Jürgensen
Die Schwarzenbeker Schützengilde feiert Schützenfest und 125jährigen Geburtstag – u.a. mit einem Platzkonzert auf dem Alten Markt. Foto: Privat
Die Schwarzenbeker Schützengilde feiert Schützenfest und 125jährigen Geburtstag – u.a. mit einem Platzkonzert auf dem Alten Markt. Foto: Privat

Hier wird Super-Party getankt

Aral Open

Diese Jungs lassen es immer richtig krachen: Zum Abschluss der Konzertreihe entern die Atomic Playboys die Bühne der Aral Open. Foto: Privat
Diese Jungs lassen es immer richtig krachen: Zum Abschluss der Konzertreihe entern die Atomic Playboys die Bühne der Aral Open. Foto: Privat
Die Aral-Open-Konzerte im Stadtpark sind der Party-Dauerbrenner in Schwarzenbek. Auf der Bühne Unter der Brücke stehen am 1. Juni Pfefferminz, am 22. Juni Bon Scott, am 17. August Jessen & Melzer und am 7. September Atomic Playboys. Beginn ist stets um 20 Uhr.
Weitere Artikel